Walter Bars, Bass
Walter spielte schon in den 60ern auf seinem ersten selbst gebauten Bass. In diversen Bands (Oldies, Tanzmusik, Jazz Rock, Rock, Blues Rock, Salsa und russische Folklore) versuchte er sein Glück. Inzwischen ist Walter jetzt finanziell in der Lage, Bässe im Laden zu kaufen und nicht mehr auf den Selbstbau-Bass von 1966 angewiesen. Am liebsten spielt er Fünfsaiter, damit er immer eine Saite in Reserve hat, auch wenn moderne Basssaiten selten reißen. Zu seinen Lieblingsbässen gehören derzeit ein Human Base BaseX 5 , ein Music Man Stingray 5 HH und ein Roscoe LG Standard Plus 5 FL (fretless).
Seine aktuelle Band schimpft sich EBENE2. Bis vor kurzem war er auch Bandmitglied bei den BLUES BONES, ist zur Zeit aushilfsweise unterwegs.




Ein Rückblick ...